Team

Portrait

Eva Rahner ist Projektmanagerin von Be-Perfekt in der Wissenschaftskoordination des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK). Zuvor war sie Persönliche Assistentin und Referentin des PIK-Direktors Hans Joachim Schellnhuber. Als ausgebildete Schauspielerin ist sie am PIK auch für die Zusammenführung von Klimawissenschaft und Kunst verantwortlich. So schrieb sie das Kindertheaterstück Die kleine Klimaprinzessin, das 2015 als Open-Air-Theaterstück auf dem Potsdamer Telegraphenberg aufgeführt wurde und Gastspiele beim Theaterfestival ODYSSEE:KLIMA in Bremerhaven sowie im Klima-Pavillon in Apolda hatte. Weiterhin konzipierte und leitete sie 2012 und 2013 zwei Theaterworkshops mit Klima-Experten aus aller Welt bei der Global Sustainability Summer School von PIK, IASS und dem Santa Fe Institute (USA) und war 2013 und 2014 für zwei Klimakonzerte mit dem Orchester des Wandels der Staatskapelle Berlin verantwortlich. Eva ist die Vorsitzende von Kunst schafft Wissen e.V.

Eva Schmid

Dr. Eva Schmid ist Referentin für Stromnetze und Klimapolitik bei Germanwatch. Zuvor arbeitete sie am PIK im Forschungsbereich Nachhaltige Lösungsstrategien unter der Leitung von Professor Ottmar Edenhofer. Mit ihrem Fachwissen zum Klimawandel und der langjährigen Auseinandersetzung mit möglichen Lösungsstrategien unterstützt sie das Projektteam sowohl mit ihrer wissenschaftlichen Expertise, als auch als Schatzmeisterin von Kunst schafft Wissen. Ihr ist es ein Anliegen, die meist im Fachjargon publizierten wissenschaftlichen Erkenntnisse der Forscher so aufzubereiten, dass sie auch der Allgemeinheit und insbesondere Jugendlichen als Gestalter der nächsten Generation zugänglich sind und in den gesellschaftlichen Diskurs einfließen können.

brecha3

Prof. Dr. Robert Brecha forscht und lehrt an der University of Dayton, Ohio (USA) zu den Themen Energie und Klimawandel und ist Gründer und aktueller Leiter des neuen interdisziplinären Programms „Sustainability, Energy and the Environment“.  Er kommt jedes Jahr für einige Wochen als Gastwissenschaftler ans PIK und veröffentlicht regelmäßig wissenschaftliche Paper mit PIK-KollegInnen. Erfahrungen mit KünstlerInnen haben ihm gezeigt, dass man wissenschaftliche Ideen auch ohne Diagramme vermitteln kann. Bob ist Stellvertretender Vorsitzender von Kunst schafft Wissen e.V.

http://www.ev-schule-zentrum.de/fileadmin/_processed_/csm_Schwebs_Robert_63c859c603.jpg

Robert Schwebs ist Lehrer an der Evangelischen Schule Berlin Zentrum (ESBZ) und Mitinitiator von KlimaKultur macht Schule.

Schreibe einen Kommentar